20.11.04
Ein' feste Burg ist unser Gott,

Ein gute Wehr und Waffen;

Er hilft uns frei aus aller Not,

Die uns jetzt hat betroffen.

Der alt' boese Feind,

Mit Ernst er's jetzt meint,

Gross' Macht und viel List

Sein' grausam' Ruestung ist,

Auf Erd' ist nicht seingleichen.



Mit unsrer Macht is nichts getan,

Wir sind gar bald verloren;

Es steit't fuer uns der rechte Mann,

Den Gott hat selbst erkoren.

Fragst du, wer der ist?

Er heisst Jesu Christ,

Der Herr Zebaoth,

Und ist kein andrer Gott,

Das Feld muss er behalten.



Und wenn die Welt voll Teufel waer'

Und wollt' uns gar verschlingen,

So fuerchten wir uns nicht so sehr,

Es soll uns doch gelingen.

Der Fuerst dieser Welt,

Wie sau'r er sich stellt,

Tut er uns doch nicht,

Das macht, er ist gericht't,

EIn Woertlein kann ihn faellen.



Das Wort sie sollen lassen stahn

Und kein'n Dank dazu haben;

Er ist bei uns wohl auf dem Plan

Mit seinem Geist und Gaben.

Nehmen sie den Leib,

Gut, Ehr', Kind und Weib:

Lass fahren dahin,

Sie haben's kein'n Gewinn,

Das Reich muss uns doch bleiben.

publicado por wherewego às 22:08

mais sobre mim
Novembro 2004
Dom
Seg
Ter
Qua
Qui
Sex
Sab

1
2
3
4
5
6

7
8
9

15
16
18


28


arquivos
2011:

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12


2010:

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12


2009:

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12


2008:

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12


2007:

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12


2006:

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12


2005:

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12


2004:

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12


pesquisar
 
comentários recentes
"Pandev nao mentiu" "Pandev no mintió"
Jornalistas desportivos madrilenos desrespeitam DI...
Don Andrés Amorós Guardiola.....¿Mourinhista?
forcinha amigo :)
se calhar eles arrumam as coisas por secções: mass...
olha que tu também tens as tuas taras a arrumar co...
Já eu tenho no policial um dos meus géneros de ele...
Policiais nunca foi algo que me atraísse muito par...
Na minha opiniao, investir em gato fedorento é sem...
ah... a riqueza de descrever as coisas simples! go...
blogs SAPO